Skip to content

Bewährter Grundriss

Mit einem modularen emter-Haus erhalten Sie ein vollwertiges Einfamilienhaus! Präzise Fertigung und hochwertige Materialien sind eine Garantie für eine lange Lebensdauer und ökologisches Wohnen.

Ein Grundriss, der verschiedene Möglichkeiten der Nutzung bietet. Stellen Sie einfach die Möbel entsprechend zusammen, und Sie können Ihr modulares Holzhaus zum komfortablen Wohnen oder für geschäftliche Zwecke nutzen. Durch die modulare Bauweise können Sie die Größe Ihres emter-Hauses selbst wählen.

Komfortabes Wohnen




Praktische Geschäftsräume


Erholung




Spezifikationen und Maße

Grundriss Wohnmodul

Obiger Möblierungsvorschlag dient zur Visualisierung und soll Ihnen ein en ersten Eindruck der Möglichkeiten bieten. Einige der visualisierten Elemente auf der Webseite emter.at enthalten Komponenten, die einem individuellen Entwurf unterliegen.

Gerne stehen wir Ihnen mit weiteren Vorschlägen zur Verfügung.

Außenansicht

Spezifikation

Abmessungen eines Moduls


Breite (mm)
Länge (mm)
Höhe (mm)

Außen
4 000
10 000
3 360

Innen
3 320
9 320
2 500

                                 Außen                                Innen
Breite (mm)           4 000                                 3 320
Länge (mm)         10 000                                9 320
Höhe (mm)            3 360                                 2 500

Konstruktionsstrukturen

Oberflächen

Die Farben dienen zur Visualisierung, der tatsächliche Farbton hängt von den individuellen Monitoreinstellungen ab.

 

Ausstattung der Module

Preis je Modul

Preis pro Modul in der in der technischen Spezifikation beschriebenen Ausführung:

82 500,- eur exkl. MwSt.

Nicht im Preis enthalten (optional zubestellbar):

  • Fundament und Bodenanker – müssen je Standort geplant werden,
  • Transport + Abladen (Die Verladung mit dem Kran auf das Transportmittel ist im Preis enthalten),
  • Erdung und Blitzableiter,
  • Planung für die Baugenehmigung.

Das Gewicht des je Modul beträgt ca. 14 Tonnen (ohne Möbel und Innenausstattung).

Luftdichtheit – Messung nach individueller Vereinbarung.
Der Liefertermin ist in der Regel nicht später als 6 Monate nach der Zahlung der Anzahl ung. Er wird im Werkliefervertrag festgelegt. Material anzahlung 60% des Werkpreises bei Unterzeichnung des Werkliefervertrages. Restzahlung 40% bei Abnahme am Unternehmensstandort.
Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Materials beim Lieferanten ist der Auftragnehmer verpflichtet, gleichwertiges Material von einem anderen Lieferanten zu verwenden.

Možnosť doobjednať do interiéru

Možnosť doobjednať do exteriéru

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Sie möchten einen individuellen Grundriss oder auf Ihre Bedürfnisse angepasste Module?

An den Anfang scrollen